Grundstein für neue Wohnanlage in Sulz gelegt

Zum 25. Mal arbeiten Alpenländische Heimstätte und Rhomberg Bau zusammen.

Der Grundstein für das neueste Wohngebäude der Alpenländischen Heimstätte (AH) ist am Montag in der Sulzer Müsinenstraße gelegt worden. Bis zum Juli 2015 sollen auf einem 1314 Quadratmeter umfassenden Grundstück elf neue Wohnungen errichtet werden. Insgesamt werden dabei rund 1,7 Millionen Euro inve

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.