ermittlungsergebnis

Keine Brandstiftung Ein elektrischer Defekt dürfte die Ursache des Großbrandes in Hard in der Nacht auf Donnerstag gewesen sein, heißt es in einer Aussendung der Polizei. Demnach sei das Feuer im Lager des Fahrzeughandels ausgebrochen und habe dann auf zwei Hallen in unmittelbarer Nähe übergegriffen

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.