Café-Konditorei Schallert GmbH

Kaffeehaus-Tradition hochhalten

Vor seinem 30. Geburtstag wollte Armin Schallert den Schritt in die Selbstständigkeit geschafft haben. Heute steht seine Tochter Nicole der Café- Konditorei Schallert in Höchst vor.

Isabel Seidel

Eigentlich ist es Gerhard Brunner zu verdanken, dass sich das Café Schallert heute in Höchst befindet. Vor beinahe 40 Jahren hat er den Bau eines Hauses neben der Schweizer Grenze, dessen Erdgeschoss für ein Gastgewerbe vorgesehen war, betreut. Dabei kam ihm sein Freund, der Konditormei

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.