„Grüne Ideen“ aus Dalaas sind überall gefragt

Mit zwei Bürgerbeteiligungsprojekten – einer Solaranlage und einer LED-Straßenbeleuchtung – haben die Dalaaser für Aufsehen gesorgt.

Ziemlich hoch war der Stromverbrauch für die Straßenbeleuchtung in der kleinen Klostertalgemeinde Wald/Dalaas. Allein 60 Prozent des Gesamtverbrauchs wurde für die allabendliche Beleuchtung aufgewendet. „Seitens der Gemeinde haben wir überlegt, welche Möglichkeiten es gibt, uns energieeffizienter au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.