Herdplatte nicht ausgeschaltet

St. Gallen (CH). In der Wohnung einer 75-Jährigen ist es am Mittwoch zu einem Schwelbrand gekommen. Die Pensionistin hatte beim Verlassen des Hauses vergessen die Herdplatte auszuschalten. In der Wohnung entstand ein massiver Rauchschaden, verletzt wurde zum Glück niemand.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.