Prisma verkauft Teile des VWP-Areals

Unternehmerfamilie Längle kauft den Büro-Gebäudekomplex im hinteren Bereich des Vorarlberger Wirtschaftsparks (VWP) in Götzis.

Im Frühjahr 2012 hat der Dornbirner Standort- und Immobilienprojektentwickler Prisma das Areal des Vorarlberger Wirtschaftsparks (VWP) in Götzis von der UniCredit Bank Austria gekauft. Während die Um- und Neubauarbeiten sowie die Sanierungen auf dem Gelände fortschreiten, fiel von Seiten der Prisma

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.