Von der Werbeagentur zur „smart company“

Dornbirn. Die Vorarlberger Agenturszene ist um ein neues Unternehmen reicher: Unter dem Namen „go biq“ beschreiten der ehemalige spitzar-Partner Sergej Kreibich und sein Team neue Wege. Das neue Führungsteam – neben Kreibich noch Manuel Berninger (Head of Design) und Florian Salzmann (Head of Digita

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.