Kinder- und Jugendhilfe erhält Verstärkung

Lochau. 14 Fachkräfte der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe, davon zehn von den Vorarlberger Bezirkshauptmannschaften, drei aus Tirol und eine aus Liechtenstein, haben den dreisemestrigen Basislehrgang „Kinder- und Jugendhilfe“ abgeschlossen. Gestern erhielten sie in Schloss Hofen ihre Zeugnisse.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.