Betrugsmasche: Frauen täuschten Notlage vor

St. Gallen (CH). Die Kantonspolizei St. Gallen ist zwei Betrügerinnen (24 und 30 Jahre) auf die Schliche gekommen. Sie sollen gegenüber ihren Opfern behauptet haben, dass sie in einer Notsituation seien, heißt es in einer Aussendung. So habe etwa die 30-Jährige behauptet, dass sie sich aus der Wohnu

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.