Wallner fordert schärferen Kurs im Asylwesen

Wien. Eine europäische Quote bei der Verteilung der Asylwerber, schnellere Verfahren und mehr Geld für die Unterbringung – diese drei Forderungen stellten die Landeshauptleute bei einer außerordentlichen Landeshauptleute-Konferenz. Eine Entlastung erwartet sich Wallner auch durch schnelle Asylverfah

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.