Mehrerau: Linhart kritisiert Abwicklung

Bregenzer Bürgermeister wünscht sich Nachsorge- und Übergangspflegebetten für die Mehrerau. Und dürfte damit auf taube Ohren stoßen.

Sonja Schlingensiepen

Es ärgert mich, was rundum das Sanatorium Mehrerau passiert“, sagt Bürgermeis­ter Markus Linhart. Bereits im Herbst 2014 hatten die Verantwortlichen des Landes und der Krankenhausbetriebsgesellschaft bekannt gegeben, das Beleg- und Transferkrankenhaus in Bregenz zu schließe. Und

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.