Investitionen zum Erhalt der Montafoner Bergwelt

Bergbahnunternehmen Silvretta Montafon investiert im Sommer 2015 über 100.000 Euro in die Begrünung und den Erhalt der Montafoner Bergwelt.

Beim Bergbahnunternehmen kümmern sich in der warmen Jahreszeit 25 Mitarbeiter um die Begrünung und Renaturierung der Skipisten und -routen. Über 100.000 Euro investiert die Silvretta Montafon GmbH auch heuer wieder in nachhaltige Naturschutzmaßnahmen. „Der Erhalt der Natur spielt für uns als Skigebi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.