Ehemaliges Gasthaus Montfort abgebrannt

Großeinsatz in Götzis

Rund 100 Mann der Feuerwehren Götzis, Koblach und Hohenems waren in der Nacht auf Donnerstag im Einsatz, um einen Brand in Götzis zu löschen. Als die Florianijünger gegen 2 Uhr beim ehemaligen Gasthaus Montfort eintrafen, standen ein Holzschuppen sowie Teile des

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.