Steuerbetrüger: Strafe trotz Selbstanzeige

Steuerhinterzieher legte jährliche Kapitaleinkünfte nicht fristgerecht offen.

Seff Dünser

Trotz seiner Selbstanzeige beim Finanzamt muss nun ein Vorarlberger Steuerbetrüger eine Geldstrafe bezahlen. Das hat die Vorarlberger Außenstelle des Bundesfinanzgerichts in Feldkirch jüngst entschieden. Nach Ansicht des Gerichts hatte es sich nämlich um eine missglücke Selbstanzeige geha

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.