Andrea Milstein

Die missverstandene Aubergine

Dank eines neuen Jahrhundertsommers, der sich dieses Jahr abzuzeichnen verspricht, finden sich erstaunliche Mengen von frischen Melanzani oder Auberginen, wie sie bei uns immer häufiger genannt werden, nicht nur auf Märktenn sondern auch in zahlreichen heimischen Gärten. Neben Klassikern wie Ratatou

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.