Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Aus dem Gerichtssaal

Geldstrafe: Im Internet gegen Flüchtlinge gehetzt

28-Jähriger schrieb auf seiner Facebookseite, tat­verdächtige Flüchtlinge sollten erschossen werden.

Auf seiner öffentlichen Facebookseite hat der 28-jährige Bauarbeiter mehrmals gegen Flüchtlinge gehetzt. Dafür wurde der unbescholtene Angeklagte gestern am Landesgericht Feldkirch wegen der Vergehen der Verhetzung zu einer teilbedingten Geldstrafe von 3900 Euro (300 Tagessätze zu je 13 Euro) verurt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.