Bregenz

Osterbilanz der Verkehrsabteilung

Weniger Unfälle und weniger Verletzte gab es heuer im Osterverkehr in Vorarlberg. Darüber haben die Verantwortlichen der Landespolizeidirektion am Dienstag informiert. Demnach wurden bei neun Unfällen zehn Menschen verletzt. Das war ein Rückgang gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres (17 Ver

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.