inet-logistics

Logistik Firma holt Investor aus Luxemburg an Bord

Castik Capital übernimmt Mehrheit der Anteile – Gebrüder Weiss bleibt Minderheitsgesellschafter.

Die Verantwortlichen des Logistik-Softwareunternehmens inet-logistics GmbH mit Sitz in Dornbirn haben sich jüngst mit dem Wachstumsinvestor Castik Capital einen neuen Mehrheitseigentümer an Bord geholt. Darüber informierten die Vertreter des Unternehmens am Donnerstag.

Der bisherige Mehrheitseigentüm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.