Föhnwind bis nach Russland

Morgen treten die drei Hobbymusiker in Lustenau auf.Miriam Jaeneke

Morgen treten die drei Hobbymusiker in Lustenau auf.

Miriam Jaeneke

„Die drei Friseure“ haben ihr drittes „Musiktrashkabarett“-Programm hoch- und runtergespielt. Für den Auftritt am Freitag im W*ORT in Lustenau haben die drei Vorarlberger eine besondere Show entwickelt. Föhne an und los!

Von Miriam Jaeneke

Sie sind in Zivil und benehmen sich zivilisiert. Und doch sind Parallelen zu ihren frechen Kunstfiguren auf der Bühne offensichtlich. So punkten Bernhard Widerin alias Barbasacco und Daniel Amann alias McKatz von „Die drei Friseure“ nicht nur auf dem Bühnenboden mit ihren trockenen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.