BREGENZ

Jugendtreff als Rückzugsort und zweites Zuhause

Westend-Leiter Julian Rockel (l.) stellte aktuelle Projekte und das Konzept des Jugendtreffs vor. KLAUS HARTINGER

Westend-Leiter Julian Rockel (l.) stellte aktuelle Projekte und das Konzept des Jugendtreffs vor. KLAUS HARTINGER

Das Team des Jugendtreffs Westend präsentierte gestern sein Konzept, das sie „Freizeitfamilie“ nennen.

Ein Ort, an dem Kinder und Jugendliche sich wohlfühlen, sich austauschen können und willkommen sind – all das zeichnet Jugendtreffs aus. Eine „Freizeitfamilie“ sollten die Heranwachsenden im Jugendtreff Westend in Bregenz finden. Das war das Ziel der ehemaligen, langjährigen Leiterin Rita Mittelberg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.