Beim Lama-Frisör mit Susi und Strolchi

Die Lamas wurden auf dem Hof der Familie in Hard geschoren. Klaus HARTINGER(8)

Die Lamas wurden auf dem Hof der Familie in Hard geschoren. Klaus HARTINGER(8)

Die Temperaturen steigen und der Sommer naht. Damit die Lamas Susi und Strolchi in der warmen Jahreszeit nicht ihr Winterfell tragen müssen, wurden sie diese Woche geschoren.

Von Saskia Heel

Seit April im Besitz der Familie Flatz aus Hard, hatten Susi und Strolchi nun ihren ersten Frisörtermin. „Einmal im Jahr müssen die Tiere geschoren werden“, weiß Geflügelbauer und Lama-„Papa“ Klaus Flatz. Die Aufgabe, die Tiere vom Winterfell zu befreien, übernahm sein Schwiegersohn M

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.