Kein Spott mehr für Gleitschirmflieger

Weiterer Konkurrent des Anbieters von Tandem-Paragleitflügen verpflichtet sich vor Gericht, Verspottungen zu unterlassen.

Von Seff Dünser

Mit einer gütlichen Einigung endete am Landesgericht Feldkirch auch der Zivilprozess um unlauteren Wettbewerb, den ein Anbieter von Gleitschirm-Tandemflügen gegen einen zweiten Konkurrenten angestrengt hatte. Demnach verpflichten sich auch ein Tandemflug-Anbieter aus dem Bezirk Feldki

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.