kompakt

Feldkirch/Wien

OMV beteiligt sich mit 25,1 Prozent an KSW

Die OMV übernimmt 25,1 Prozent der Anteile an der Vorarlberger Tankstellentechnik-Firma KSW Elektro- und Industrieanlagenbau GmbH mit Sitz in Feldkirch. Der Kaufvertrag wurde am 16. Mai unterzeichnet, teilte die OMV am Dienstag mit. Über den Ka

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.