„ Umweltschutz macht Spaß“

Die Schüler der VS Dornbirn Leopoldstraße verkleideten sich als Bienen und Imker.

Die Schüler der VS Dornbirn Leopoldstraße verkleideten sich als Bienen und Imker.

Im Zuge der diesjährigen Umweltwoche präsentierten Kinder aus neun Schulklassen ihre Projekte zum Motto „Kleine Schätze, große Schätze“ in der inatura.

Von Saskia Heel

Monatelang haben sich mehr als 1300 Schüler aus 81 Klassen in ganz Vorarlberg mit dem Thema Natur beschäftigt und Konzepte zum Umweltschutz erarbeitet. Im Rahmen der diesjährigen Umweltwoche präsentierten Mädchen und Buben aus neun Klassen gestern ihre Projekte in der inatura Dornbirn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.