Menschen in höchster Not helfen

Andrea Schwarz hat fünf Einsätze unter dem Dach der „Ärzte ohne Grenzen“ absolviert. Schwere Zeiten, aber die Erfahrungen bedeuten ihr viel. Marina Schedler/ Privat

Andrea Schwarz hat fünf Einsätze unter dem Dach der „Ärzte ohne Grenzen“ absolviert. Schwere Zeiten, aber die Erfahrungen bedeuten ihr viel.

 Marina Schedler/ Privat

Nächstenliebe, Mut und Hingabe sind die Eigenschaften, die Andrea Schwarz (35) aus Altach auszeichnen. Fünf Jahre lang arbeitete sie hauptberuflich für Médecins Sans Frontières (MSF). In Österreich ist diese Hilfs­organisation unter dem Namen „Ärzte ohne Grenzen“ bekannt.

Von Dominic Schedler

Nach ihrer Hebammenausbildung in Innsbruck sammelte Andrea Schwarz zunächst mehrere Jahre Praxiserfahrung im Krankenhaus Dornbirn auf der Geburtenstation. Die Arbeit gefiel ihr sehr. Sie merkte jedoch auch, dass sie gerne mehr Verantwortung übernehmen würde. Nach reiflicher Überl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.