Bregenz

Testlauf in Sachen grenzenloser E-Mobilität

Vorarlberger Kraftwerke AG als Teil der „Oslo2Rome“-Initiative. Ziel des Projekts ist es, ein grenzüberschreitendes Ladenetzwerk zu schaffen.

Die Blockchain-Technologie, die auch bei Kryptowährungen wie etwa Bitcoin zum Einsatz kommt, wollen sich die Verantwortlichen mehrerer europäischer Anbieter im Bereich der E-Mobilität zunutze machen. Mithilfe einer sogenannten „e-mobility wallet“ – einer Art virtuellen Geldbörse – soll in Europa ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.