„LebenslangeHaft oderFreispruch“

Links: Der Angeklagte vor Gericht. Oben: Der Tatort in Frastanz. ©Seff Dünser, APA

Links: Der Angeklagte vor Gericht. Oben: Der Tatort in Frastanz.

 ©Seff Dünser, APA

Bei Redaktionsschluss gestern Abend noch kein Urteil im Feldkircher Geschworenenprozess um Mord an schwangerer Frau in Frastanz.

Von Seff Dünser

Lebenslänglich oder Freispruch“, so werde das Urteil bei realistischer Betrachtung ausfallen, sagte Verteidiger Thomas Raneburger schon am ersten Verhandlungstag am 22. November. Im Geschworenenprozess um den Mord in Frastanz an einer schwangeren Frau ist gestern Abend am Landesgerich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.