Simplon baut Stammsitz in Hard aus

Der Stammsitz soll um Büro- und Montageflächen erweitert werden. Bernd Hofmeister

Der Stammsitz soll um Büro- und Montageflächen erweitert werden. Bernd Hofmeister

Knapp eine Million Euro wird in die Erweiterung investiert. Das abgelaufene Geschäftsjahr des Fahrradherstellers ist indes wieder positiv verlaufen.

Von Günther Bitschnau/wpa

Der Fahrradhersteller Simplon Fahrrad GmbH erweitert seinen Stammsitz in Hard. Wie der geschäftsführende Gesellschafter Stefan Vollbach erklärte, werde gegenwärtig ein Teil der bestehenden Produktions-, Montage- und Lagerhalle neu gebaut und dabei um ein Obergeschoss erweite

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.