Aus dem Gerichtssaal

Verurteilung wegen Wiederbetätigung

Ein 21-jähriger Unterländer ist gestern am Landesgericht Feldkirch wegen des Verstoßes gegen das Verbotsgesetz zu zehn Monaten bedingter Haft und 4320 Euro unbedingter Geldstrafe verurteilt worden (nicht rechtskräftig). Der junge Mann war in fünf Fällen mit nationalsozialistischen Symbolen in der Öf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.