Feldkirch

Seilbahnbetreiber ziehen positive Zwischenbilanz

Spartenobmann Michael Comploj. Archiv NEUE

Spartenobmann Michael Comploj. Archiv NEUE

Der Winterumsatz aus Personenbeförderungen stieg nach Angaben der Wirtschaftskammer um 6,3 Prozent.

Die Vorarlberger Seilbahnbetriebe haben in der heurigen Saison ihren Winter­umsatz aus Personenbeförderungen um durchschnittlich 6,3 Prozent gesteigert. Grund dafür seien die günstigen Wetterbedingungen im Dezember 2017, die einen pünktlichen Saisonstart ermöglicht hätten, informiert Michael Comploj

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.