Aus dem Gerichtssaal

Motocrossunfall ein Fall für die Versicherung?

Klagsvertreter Alexander Fetz. Seff Dünser

Klagsvertreter Alexander Fetz. Seff Dünser

Anwalt der beklagten Versicherung bietet 20-Jährigem für einen Vergleich als Kulanzzahlung 100.000 Euro an.

Mit 18 Jahren hat der Handwerker bei einem Sportunfall eine Querschnittslähmung erlitten. Seitdem ist der junge Mann aus dem Bezirk Bregenz auf den Rollstuhl angewiesen. Mit seiner Motocrossmaschine war der Hobbysportler am 26. März 2016 bei einer Trainingsfahrt auf einer Rennstrecke in Italien schw

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.