Bregenz

Erneut Grünen-Kritik an Ferienwohnsitzen

Die Gemeinde zahlt für die Bereitstellung von Kanal- und Wassersystem laut Grünen-Raumplanungssprecherin Nina Tomaselli immer gleich viel – unabhängig, wie hoch der Verbrauch sei. Wenn die Gemeinde aber wie hierzulande üblich ausschließlich Verbrauchsgebühren verlangt, dann entziehen sich die Eigent

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.