Aus dem Gerichtssaal

Weniger Anzeigen beider Staatsanwaltschaft

Leichter Rückgang in Feldkirch von 2016 auf 2017 bei Strafanzeigen, die schwerere Kriminalität betreffen.

Von Seff Dünser

Die Strafanzeigen im Bereich der schwereren Kriminalität haben bei der Staatsanwaltschaft Feldkirch von 4994 angezeigten Personen im Jahr 2016 auf 4848 im Vorjahr abgenommen. Das teilte Brigitte Loderbauer, die Leiterin der Oberstaatsanwaltschaft (OStA) Innsbruck, bei einer Pressekonf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.