Ikea: Projektstopp in Lustenau

Schwedischer Möbel­händler cancelt Expansion nach Vor­arlberg. Ob trotzdem abgestimmt wird, ist noch fraglich.

Der Möbelhändler Ikea hat die Expansion nach Vorarlberg abgesagt. Das Projekt in Lustenau sei „auf Eis gelegt“, hieß es am Dienstag in einem Schreiben aus der österreichischen Konzernzentrale. Als Gründe führten die Unternehmenssprecher unter anderen eine „Veränderung der Konzernstrategie für etabli

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.