Lustenau

Fixierte Ikea-Volksabstimmungbereitet Bürgermeister Sorgen

Auf diesem Gelände hätte eine Ikea-Filiale mit 10.000 Quadrat­metern Grundfläche entstehen können. Die künftige Nutzung ist noch unklar.  Marktgemeinde Lustenau

Auf diesem Gelände hätte eine Ikea-Filiale mit 10.000 Quadrat­metern Grundfläche entstehen können. Die künftige Nutzung ist noch unklar.  Marktgemeinde Lustenau

Abstimmung kann nach derzeitigem Erkenntnisstand nicht ausgesetzt oder abgesagt ­werden. Projektstopp des Möbelkonzerns wird indes nicht wirklich als Problem gesehen.

Viele Fragen stellen sich derzeit den Gemeindever­antwortlichen in Lustenau. Erst gestern wurde seitens der österreichischen Ikea-Zentrale bekanntgegeben, dass ein Projekt zu einer Ansiedelung in der Marktgemeinde „auf Eis gelegt“ sei. Begründet wurde die Entscheidung mit der geänderten Konzernstrat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.