Aus dem gerichtssaal

Zufallstreffer desVerfassungsschutzes

Bei Hausdurchsuchung wurde bei mutmaßlichem Sympathisanten des Islamischen Staates (IS) Kinderpornografie gefunden.

Von Seff Dünser

Ermittler des Bregenzer Landesamts für Verfassungsschutz verdächtigten den Türken, ein Sympathisant der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) zu sein. Deshalb nahmen Mitarbeiter des Geheimdienstes im Sommer vergangenen Jahres in der Wohnung des Dornbirners eine gerichtlich genehmi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.