Aus dem Gerichtssaal

Kündigung: Bank bietet 100.000 Euro

Noch keine Entscheidung über Vergleichsvorschlag in anhängigem Arbeitsprozess am Landesgericht Feldkirch.

Für einen Vergleich zur Beendigung der anhängigen Arbeitsprozesse am Landesgericht Feldkirch bot Beklagtenvertreter Rainer Santner gestern 100.000 Euro an. Damit will die beklagte Bank die von ihr ausgesprochene Kündigung nachträglich in eine einvernehmliche Auflösung des Arbeitsverhältnisses umwand

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.