„Tutor“-System straft Autobahnraser mehrmals

Strafen bis zu 3287 Euro und mehr sind möglich. Überkopf-Messstellen, ähnlich unserer Section-Control, sind auf 35 Abschnitten installiert.

In Österreich heißt es auf Neudeutsch „Section Control“, in Italien „Tutor“-System. Gemeint ist damit eine Tempoüberwachung in einem bestimmten Streckenabschnitt. Es nützt also nichts, nur vor dem Radarkastl kurzfristig auf die Bremse zu steigen. Wer zu schnell unterwegs ist, wird zur Kasse gebeten.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.