SIE FRAGEN EXPERTEN ANTWORTEN

Auf dem Tiefgaragenplan unserer Anlage ist ein Behindertenparkplatz vorgesehen. Dieser wurde aber an einen Miteigentümer verkauft. Ist das in Ordnung? Heidrun B., Bruck

Sigrid Räth, Gemeinschaft der Wohnungseigentümer:

Aus der Tatsache, dass auf dem Plan ein Behindertenparkplatz eingezeichnet ist, kan

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.