Junge Kunst in alter Kirche

Eine ungeheuer packende Rauminstallation haben die beiden Künstler Magdalena Kunz (Jahrgang 1972) und Daniel Glaser (Jahrgang 1963) mit ihrer kinematografischen Skulptur „Homeless“ in der Feldkircher Johanniterkirche aufgebaut. „Es ist eine sehr spezielle Ausstellung“, stellte Kurator Arno Egger zu

Artikel 2 von 4
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.