Film bringt Afrika ganz nah

Afrika, oh Afrika“ ist der Titel des Films, den ein Team von erfahrenen Vorarlberger Afrika-Berichterstattern über die Arbeit des Lepra-Hilfswerks „Missio“ in Kenia und Uganda gedreht hat.

Roland Poiger berichtete, wie er zusammen mit Kameramann Gabriel Rüf, Regisseur Harald Hornik und dem Fotografen

Artikel 2 von 4
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.