Teuflisch gutes Musiktheater

Es war eine absolut gelungene, spannende Mischung von verschiedenen Kunstformen, die auf magische Weise mit einander kommunizierten“, stellte Intendant Alexander Kubelka bei der Feier nach der Premiere von Strawinskys „Geschichte vom Soldaten“ im Landestheater Bregenz fest. Klubobmann Roland Frühstü

Artikel 2 von 4
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.