gut zu wissen

n Der Cocktail „Bloody Mary“ wurde nach der englischen Königin „Mary 1.“ benannt, die zahlreiche Protestanten hinrichten ließ.

n Das erste bekannte Herzmedikament wurde in einem britischen Garten gefunden. 1799 bemerkte der Physiker John Ferriar den Effekt, den die Blätter der Digitalis-Pupurea-Pflan

Artikel 3 von 3
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.