Zehn Verletzte

Wien. Ein schwerer Verkehrsunfall hat am späten Freitagnachmittag in Wien-Donaustadt zehn Verletzte gefordert. Ein Auto sei frontal gegen einen Bus geprallt, hieß es seitens der Polizei. Die Lenkerin des Pkw dürfte sich für einen kurzen Moment zu ihren beiden Kleinkindern auf dem Rücksitz umgedreht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.