Asfinag-Analyse: ­Tödliche Müdigkeit

Sekundenschlaf durch Übermüdung ist der Hauptgrund für tödliche Unfälle auf Autobahnen.

Die Unfallzahlen in Österreich sind rückläufig und auch die Zahl der Todesopfer ging auf 453 zurück. Das gleiche Bild zeichnet sich bei Unfalltoten auf den Autobahnen ab, auch ihre Zahl ging stark zurück – von 64 auf 37 innerhalb eines Jahres, eine Reduktion um 40 Prozent also.

Müdigkeit und Ablenkun

Artikel 2 von 2
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.