Raubopfer durch Täter in Kühltruhe gesperrt

Die beiden Opfer wären beinahe erstickt: zehn Jahre Haft für Überfall.

Zehn Jahre Haft (nicht rechtskräftig) wegen schweren Raubes: Dieses Urteil fällte gestern ein Wiener Geschworenengericht über den 24-jährigen Milos M. Die Anklage wegen Mordversuches hatten die Laienrichter davor mit 5:3 Stimmen verworfen. Während die Mutter von Milos M. in Tränen ausbrach, beteuert

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.