AK Salzburg: Preise auf Skihütten stark angestiegen

Salzburg. Ein großes Bier um sechs Euro, einen Apfelstrudel um denselben Betrag und Spaghetti Bolognese für acht Euro: Die Konsumentenschützer der Salzburger Arbeiterkammer haben festgestellt, dass die Preise auf den Skihütten in den vergangenen fünf Jahren mit knapp 17 Prozent stärker gestiegen sin

Artikel 2 von 2
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.