Illegale Wildtierprodukte als Exponate einer Ausstellung

Hunde am Wiener Flughafen werden zum Erschnüffeln von Tierprodukten ausgebildet.

Ein Wolf, Korallen, Medikamente – diese illegal importierten Produkte sind Teil einer Ausstellung, die Finanzstaatssekretär Jochen Danninger und UNODC-Direktor Juri Fedotow am Dienstag in der Wiener UNO-City eröffnet haben. Gegen diese lukrative Art der Kriminalität könne die Staatengemeinschaft nur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.