Halloween-Schütze bald vor Gericht

Am Mittwoch beginnt Prozess gegen den Politiker, der auf 13-Jährige schoss.

EISENSTADT. Seit 3. November des Vorjahres sitzt der ehemalige Lokalpolitiker, einst stellvertretender FPÖ-Bezirksparteiobmann, in U-Haft. Am Mittwoch, nach zweimaliger Verschiebung, beginnt nun der Prozess gegen den Mann, der zu Halloween, also am 31. Oktober, in Großhöflein eine 13-Jährige angesch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.