Mutter gestand Bluttat an Tochter

Die Vierjährige starb durch mehrere Messerstiche.

WIEN. Jenes vierjährige Mädchen, das Dienstagfrüh in der Wohnung seiner Eltern in Wien-Hernals von der Mutter mit einem Küchenmesser erstochen worden war, starb durch „mehrere Stiche in den Oberkörperbereich“. Das hat die Obduktion ergeben. Die Mutter, die unmittelbar danach unter Tatverdacht festge

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.